Danksagung an alle Spender des Seifenkistenrennens

Seifenkistenrennen 2016

Wer sich am 16. Mai auf einem sonnigen Tag und einem spannendes Seifenkistenrennen gefreut hatte, ist dieses Jahr enttäuscht worden. Bei 10°C, Regen und somit nasser Strecke war es nicht möglich das Seifenkistenrennen stattfinden zu lassen. Wir hatten uns vor allem auf die Fahrer gefreut, die zum Teil von weit her angereist waren oder sehr viel Energie in eine Kiste gesteckt hatten, bei denen wir uns nun für ihrer Teilnahme bedanken möchten. Zum Glück hatten die meisten beim Training am Sonntag die Möglichkeit eine Abfahrt zu wagen. Ein Ersatztermin, um das Rennen im Sommer zu wiederholen, konnte leider nicht gefunden werden und darum wird das nächste Seifenkistenrennen bedauerlicherweise erst wieder 2017 stattfinden, auf dessen Verlauf und Neuerungen wir schon gespannt sein dürfen.
Damit ein solches Event auf die Beine gestellt werden kann, gibt es im Vorfeld immer zahlreiche Helfer, die viel Energie investieren, sowie finanzielle Unterstützung durch ortsansässige Unternehmen, die nicht unerwähnt bleiben sollen und denen wir sehr herzlich danken möchten.

Danke an jede kleine und große Spende von Allianz Generalvertretung Braun OHG, Autowerkstatt Karl-Heinz Spannagel, Baier Digitaldruck, Buchhandlung Eulenspiegel, BMW Marhoffer, Café&more, Café und Konditorei Behr, Eiscafe De Pellegrin/Dolomiti, Eiscafe La Fontana, Erwin Krauser GmbH, ESSO Tankstelle, Frisier-Oase, Haargeist, Holzwart Waschpark, Hotel-Gasthof Frohmüller, McDonalds Filiale Rauenberg, Spielzeugladen Neusser, Parfümerie Schumacher, Panama Outdoorfashion&Shoes, PhysioVital, Restaurant Zeus, Ringhotel Winzerhof, Schuh:X, Sohn&Roll, Spieß Elektromarkt, Sparkasse Heidelberg, Trattoria Italia, Venezia, Vermessungen Z&H, Volksbank Kraichgau, Weingut Fellini, Wiesendanger Bedachung GmbH, Zahnarzt Ingo Etz.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.